Zum Hauptinhalt springen

Logistik-Mitarbeiter (m/w/d) Warenübernahme und Rohwarenlager

Anstellungsart: Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Übernahme der angelieferten Waren inkl. Erstkontrolle und Sortierung
  • Einlagerung der Waren in die vorgesehenen Lager
  • Bedienen von Maschinen 
  • Bedruckung von Etiketten und Faltschachteln sowie Falzung von Beipackzetteln
  • Kommissionierung für Produktionsaufträge
  • Monatliche Inventuren auf Lagerbestände

Ihr Profil

  • Bereitschaft zum Arbeiten im Schichtbetrieb
  • Genaues, präzises und selbstständiges Arbeiten
  • Feinmotorisches Geschick
  • Flexibilität, Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Freundlichkeit und Teamfähigkeit
  • PC Kenntnisse von Vorteil

Unser Angebot

  • Ein moderner Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung, 5-Tage Woche, 30 Tage Urlaub
  • Ein angenehmes Betriebsklima in einem motivierten und sehr gut eingespielten Team
  • Betriebsrestaurant und ein Programm zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge

Interesse

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige schriftliche Bewerbung unter Angabe Ihrer Bruttogehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte beachten Sie, dass wir aus Sicherheitsgründen bei E-Mail-Bewerbungen nur noch Dateianhänge in PDF-Format akzeptieren.

 

EurimPharm Produktions GmbH
Personalabteilung
EurimPark 6
83416 Saaldorf-Surheim


 

Was wir bieten

Kantine

Täglich wechselnde frisch gekochte Gerichte.

Urlaubsplanung

Gerechte und transparente Jahresplanung unter Rücksichtname auf Familien.

Werksbus

Werksbus zur Optimierung des Arbeitsweges.

Betriebsarzt

Gesundheitliche Betreuung.

Parkplatz

Kostenlose Parkplätze vor Ort.

Fitnessangebot

Vielfältiges Sportangebot.

Bewerbungsformular

Jetzt bewerben
DSGVO „Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns besonders wichtig. Ihre Daten bezüglich einer Bewerbung verarbeiten wir ausschließlich zur Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Bis zum Zeitpunkt des Abschlusses des Bewerbungsverfahrens erfolgt die Verarbeitung aufgrund von § 26 Abs. 1 BDSG. Nach Abschluss des Verfahrens bleiben Ihre Daten für 6 Monate gespeichert, um bei eventuellen Beschwerden die Gründe der Entscheidung nachvollziehen zu können. Nach Ablauf der 6 Monate werden die Daten gelöscht. Die Rechtsgrundlage für diese Speicherung ist unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO. Sofern wir Ihre Daten für längere Zeit speichern möchten, um Sie z.B. in einen Bewerberpool aufzunehmen bitten wir Sie dazu vorher um Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO.“